Lechaschau Challenge

7. Lechaschau Challenge

25.06.2017 ab 12Uhr

Die Sieger von der Challenge 2013 Die Sieger von der Challenge 2012 Die Sieger von der Challenge 2011

Ehrenschutz BH. Konrad Geisler

Dienstag, der 29.05.2012

„Sport ist Mord“ so hieß es in der Vergangenheit im Volksmund und „no sports“ wurde ein berühmter britischer Politiker, ebenfalls aus der Vergangenheit, zitiert, dem kann ich mich nicht anschließen.

Der Sportverein Lechaschau hat im vergangenen Jahr mit der „Lechaschau challenge“ eine Sportveranstaltung erfunden und auf die Beine gestellt, die es vorher in dieser Form nicht gegeben hat. In einem Vierkampf (Walking, Schwimmen, Laufen und Radfahren) haben 67 Mannschaften bzw. 268 Sportlerinnen und Sportler einen spannenden Wettkampf geliefert. Die Mannschaften waren gut durchmischt, alle Altersgruppen beiderlei Geschlechts waren vertreten und mussten sich auch weniger professionelle Freizeitsportler vor ambitionierten und durchtrainierten Mannschaften nicht fürchten, da der Sieg nur in der Mitte zu holen war.

Es freut mich, dass der Sportverein Lechaschau diese erfolgreiche Veranstaltung heuer wiederholt und es ist mir eine besondere Ehre, wenn ich hier mit dem Bürgermeister von Lechaschau den Ehrenschutz übernehmen darf. Die Art dieser Veranstaltung ist in meinen Augen einzigartig; es wird die Freude an der Bewegung für alle Altersstufen und Leistungsniveaus mit Spaß und geselligem Beisammensein verbunden. So wünsche ich auch der heurigen „Lechaschau challenge“ ein gutes Wetter, ein gutes Gelingen, viele Teilnehmer und einen unfallfreien Verlauf mit wenig Muskel- oder anderen Katern.

Mag. Konrad Geisler, Bezirkshauptmann

Schreib uns Deine Meinung!

Regeln: Wir freuen uns auf Ihr Feedback, sein Sie jedoch respektvoll und bleiben Sie beim Thema. Wir behalten uns das Recht vor profane, belästigende und missbräuchliche Kommentare, sowie unerlaubte Werbung (Spam) zu löschen und Wiederholungstäter zu blockieren.

© 2017 by SV Lechaschau, Realisierung der Website durch MountainGrafix